Skip to main content

Shirataki Nudeln

Die Gewinnung der Shirataki Nudeln, die auch als Glucomannan-Nudeln bekannt sind, erfolgt aus der Wurzel der so genannten Teufelszunge. Diese gehört zur Familie der Aronstabgewächse und kommt ursprünglich aus Vietnam. Mittlerweile hat sie den gesamten südostasiatischen Raum von China, Japan bis Indonesien erobert. Die Shirataki Nudeln sind sehr dünn und fast durchsichtig.