Skip to main content

Reiswissen

Reis im Dampfgarer kochen

Dampfgarer

Reis kann einfach im Dampfgarer zubereitet werden. Diese Methode hat den Vorteil, dass der Reis durch die verhältnismäßig niedrige Temperatur im Dampfgarer nicht anbrennen kann und deshalb die Köchin oder der Koch den Garvorgang nicht überwachen muss. Viele Dampfgarer haben als Zubehör ein ungelochtes Gefäß, in dem der Reis zubereitet werden kann.

Reis in der Mikrowelle kochen

reis mikrowelle kochen

Reis in der Mikrowelle zu kochen ist einfach und unkompliziert. Für 2 Portionen werden benötigt: 200 g Basmati Reis ½ l Wasser 1 Teelöffel Salz Ein mikrowellentaugliches Gerät Ein Löffel zum Umrühren

Reis im Kochtopf kochen

Reis im Kochtopf

Bei der Zubereitung von Reis im Kochtopf gibt es grundsätzlich zwei Methoden, nämlich die Quellmethode und die Wassermethode. Bei der Quellmethode gibt die Köchin oder der Koch so viel Wasser hinzu, dass die Menge vom Reis aufgesogen wird. Bei der Wassermethode wird zum Kochen die vier- bis Fünffache Menge benötigt. Der Reis schwimmt im Wasser […]

Reismilch gesunder als Kuhlmilch?

reismilch-gesund

Reismilch – Reisdrinks zählen zu den sogenannten Getreidedrinks und erfreuen sich zunehmender Beliebtheit. Inzwischen gibt es in diesem Segment eine vielseitige Auswahl. So gibt es zum Beispiel Bio-Reisdrinks sowie Varianten mit Kalzium-Zusatz und speziellen Aromen. Besonders beliebt sind sie bei Veganern und Menschen, die eine Gluten- oder Laktoseintoleranz aufweisen. In diesem Fall sind Reisdrinks eine […]

Mochi Reiskuchen

Mochi Reiskuchen

Bei Mochi handelt es sich um kleine Küchlein, die mit Hilfe von Klebreis hergestellt werden. Übersetzt bedeutet Mochi ganz schlicht und einfach Reiskuchen. Die Tradition sieht vor, dass bei der Zubereitung ausschließlich gedämpfter Reis zum Einsatz kommt. Nach dem Dampfvorgang wird der Reis in Holzbottiche gefüllt und mit Holzhämmern bearbeitet. Diese Zubereitungsart ist natürlich sehr […]

Parboiled Reis und das Verfahren

Parboiled Reis und das Verfahren

Reis ist ein echtes Powerkorn. Kaum eine andere Getreidesorte ist so wandlungsfähig wie das kleine Reiskorn. Reis lässt sich nicht nur durch Kornlänge und Qualitätsstufen in bestimmte Reissorten unterteilen, sondern auch nach der Art der Verarbeitung. Dabei handelt es sich bei dem sogenannten „Parboiled Reis“ um die nährstoffreichste Variante.

Geschichte und Herkunft von Reis

Geschichte und Herkunft von Reis

Lange, runde, schwarze, rote und herrlich duftende Körner bereichern heute Gerichte vieler Kulturen. Circa 50 % der Weltbevölkerung ernährt sich hauptsächlich von Reis. Die meisten von ihnen leben nach wie vor in Asien. Genau in diesem Teil der Erde begann die weite Reise der ältesten Nutzpflanze der gesamten Menschheit.

Reis aufwärmen

reis aufwaermen

Reis gehört zu den Grundnahrungsmitteln, allein in Deutschland werden jedes Jahr pro Kopf ca. 6 kg von der Getreideart verzehrt. Nicht selten passiert es, dass von dem gekochten Reis noch etwas übrig bleibt. Kann man Reis aufbewahren und wenn Ja, wo bewahrt man ihn am Besten auf? Auch die Frage, ob man Reis noch mal […]

Sadri Dudi Reis – Herkunft und Eigenschaften

Sadri Dudi Reis

Hier handelt es sich um eine absolute Rarität, die es auch im Internet an nur ganz wenigen Stellen zu kaufen gibt. Dieser Reis kommt aus dem Iran, genauer gesagt aus der Provinz Gilan, die im Norden des Landes liegt und ans Kaspische Meer grenzt. Es handelt sich um ein Langkornreis mit kurzen Körnern, der mitsamt […]

Vollkorn Jasmin Reis – Herkunft und Eigenschaften

Vollkorn Jasmin Reis

Dieser Reis verbreitet beim Kochen ein blumiges Eigenaroma. Er wird oft mit dem Basmatireis verwechselt, doch der Vollkorn Jasmin Reis riecht vollkommen anders. Es handelt sich um einen Langkornreis mit einer Kornlänge von 6,5 mm. Auch nach dem Kochen hat der Reis noch einen angenehmen Biss. Da es sich um einen Vollkornreis handelt, ist die […]