Skip to main content

Reis in der Mikrowelle kochen

Reis in der Mikrowelle zu kochen ist einfach und unkompliziert. Für 2 Portionen werden benötigt:

  • 200 g Basmati Reis
  • ½ l Wasser
  • 1 Teelöffel Salz
  • Ein mikrowellentaugliches Gerät
  • Ein Löffel zum Umrühren

reis mikrowelle kochen

In fünf Schritten zum perfekt gekochten Reis

Schritt 1: Bei Basmati Reis ist waschen nicht unbedingt nötig. Der Reis kann mit dem Wasser sofort im mikrowellengeignetem Gerät vermischt werden. Mit dem Kochlöffel gründlich umrühren. Ein späteres Umrühren ist dann nicht mehr nötig. Der Reis wird hier mit der Quellmethode zubereitet, das heißt, der Reis saugt die gesamte Flüssigkeit auf.

Schritt 2: Salz hinzugeben. Wer will, der kann an dieser Stelle den Reis auch mit Butter oder Olivenöl versetzen. Neben Wasser kann auch gerne die gleiche Menge an Brühe verwendet werden, wobei sich natürlich der Geschmack des Reises deutlich verändert.

Schritt 3: Das Gefäß zudecken, die Mikrowelle auf 800 Watt einstellen. Für eine Portion von 200 Gramm genügt eine Kochzeit von etwa 17 Minuten. Mit einer guten Mikrowelle lässt sich die Zeit Minutengenau einstellen. Bei der Zeitangabe handelt es sich nur um einen Richtwert, der von der Menge des Reises und von dessen Qualität abhängig ist.

Schritt 4: Nach dem Ende der regulären Kochzeit den Reis in der Mikrowelle noch etwa 5 Minuten stehen lassen. Der Reis quillt während dieser Zeit mit dem Dampf in der Mikrowelle weiter. Die Türe während dieser Zeit nicht öffnen.

Schritt 5: Vor dem Servieren den Reis mit der Gabel auflockern

Hilfsmittel für ein noch besseres Ergebnis

Reis kochen in der Mikrowelle funktioniert besonders gut mit der Kombination der Mikrowelle Bosch HMT75M451 mit dem Kitchen Craft Mikrowellen Reiskocher (1,5 l). Die Mikrowelle hat eine Leistung von maximal 800 Watt, ist also zum Reis kochen vollkommen ausreichend. Neben der maximalen Leistungsstufe können auch 600 W, 360 W, 180 W und 90 W eingestellt werden.

Beim Kitchen Craft Reiskocher für die Mikrowelle ist optimal auf das Gerät von Bosch abgestimmt. Der Reiskocher hat ein Fassungsvermögen von 1,5 Liter, ist also ausreichend für eine vierköpfige Familie. Das Gefäß ist hitzebeständig bis 240 Grad Celsius.

Der Einsatz ist herausnehmbar, der Griff kann abgenommen werden und es befindet sich am Topf eine Aufhängeöse, so dass er schnell aufgeräumt werden kann. Neben dem Kocher mit Abdeckung und Deckel sind im Set noch ein Servierlöffel und ein Messbecher für Reis enthalten. Mit diesen beiden Hilfsmittel gelingt der Reis perfekt.

Foto: jmv Flickr.com (CC BY-SA 2.0)